Leitrohrschellen mit Prismenschiene

 

Unsere Leitrohrschellen sind aus Aluminium gefertigt und ermöglichen eine sichere Montage von Leitrohren, was für erfolgreiche Astrofotografie sehr wichtig ist. Zwei parallel montierte Teleskope exakt auf das selbe Objekt einstellen zu können, ist aber auch oft für visuelle Beobachtungen sehr hilfreich. Die Leitrohrschellen besitzen durch jeweils drei Sterngriffschrauben die Möglichkeit, sehr feine Einstellungen vorzunehmen.


Die Justierschrauben aus rostfreiem Stahl verfügen über einen Kugelkopf, auf dem ein Kunststoffteller sitzt. So passen sich die Teller an den Tubus an und drehen sich nicht mit den Schrauben.

Leitrohrschellen

Leitrohrschellen


Die Leitrohrschellen besitzen für die Montage jeweils eine gefräste Fläche mit M6 Gewindebohrung. Wenn eine andere Gewindegröße gewünscht ist, dies bitte bei der Bestellung angeben. Die gewünschten Bohrungen bzw. Gewinde werden dann kostenlos erstellt.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Prismenschiene im GP-Format. Andere Längen sowie 3"-Prismenschienen sind ebenfalls lieferbar. Zögern Sie nicht, uns Ihre Bedürfnisse mitzuteilen. Bohrungen und/oder Gewinde in den Schienen werden kostenlos nach Bedarf erstellt.


Zum Standard-Lieferumfang gehören:

- Zwei Leitrohrschellen der bestellten Größe
- Prismenschiene im GP-Format

Neben den unten aufgeführten Standardgrößen sind auch Sonderanfertigungen auf Wunschmaß möglich. Gegen Aufpreis können die Teile schwarz eloxiert oder in Wunschfarbe pulverbeschichtet geliefert werden. 



Leitrohrschellen Größe 1: ca. 50mm bis ca. 80mm Tubusdurchmesser

Leitrohrschellen Größe 2: ca. 90mm bis ca. 120mm Tubusdurchmesser






Leitrohrschellen Größe 2, pulverbeschichtet RAL 9005 Leitrohrschellen Größe 2 mit GP-Klemmen, pulverbeschichtet RAL 9005